Historie

Zu Beginn des neuen Jahrtausends, am 1. Februar 2000, konnte die Schlosserei Heino Thiel aus Monsheim Ihr 25-jähriges Betriebsjubiläum feiern.

Weil 25 Jahre eine runde Sache sind, war die Geschäftsübergabe zur Jahrtausendwende für Heino Thiel schon eine lang beschlossene Sache.
Ab dem Tag heißt die Firma Heino Thiel Inhaber Thomas Franzreb. 2010 wurde zum Anlass genommen, die bestehende Firma in Franzreb Metallbau umzunennen.

Thomas Franzreb, gelernter Metallbauer, absolvierte 1995 seine Meisterprüfung mit Erfolg in Kaiserslautern und 2002 seinen Schweißfachmann in Mannheim.

Seit 2016 im Vorstand der Metallbauinnung Alzey-Worms

 In der eigenen Werkstatt werden Bauelemente aller Art nach individuellem Kundenwunsch angefertigt. Zur schnellen und zuverlässigen Ausführung der Aufträge, sind 6 Fachkräfte mit ständiger Fortbildung angestellt.
Der Ausbildungsbetrieb ist seit bestehen in der Metallbauinnung Alzey-Worms. Seit 01.07.2014 sind wir nach EN 1090 Zertifiziert.



Zu Ihrer Info!

Ab 01.07.2014 ist jeder Metallbaubetrieb verpflichtet, die EN 1090 nachzuweisen, d.h. es wird sichergestellt, dass hergestellte Produkte fachgerecht ausgeführt werden und ein CE Zeichen besitzen. Betriebe ohne diese Zertifizierung, dürfen z.B. keine Geländer, Treppen, Carports herstellen.

AGB | Impressum | Franzreb Metallbau | Copyright © 2015 IMPULS
Vor der Töngesmühle 23 | 55232 Alzey | Telefon 0 67 31 - 99 98 99 | Email: info@franzreb-metallbau.de